Bilderleiste-Jenaplan
Home Literaturdokumentation Peter-Petersen-Archiv Infos-Neuigkeiten Kontakt



Startseite -
- mit aktuellen Hinweisen -


Das Gesamtprojekt

Petersen kontrovers
d.h. NS?

Jenaplan-Archiv -
Startseite jetzt mit aktuellen Hinweisen

Umfassend und aktuell informiert
über Geschichte, Theorie und Praxis der Jenaplanpädagogik:
die Seite jenaplan-heute.
Als Ergänzug zu dieser bildungsgeschichtlich orientierten Seite empfohlen.

Literaturdokumentation:
Titel aus dem Online-Angebot der "Bibliothek für Bildungsgeschichtliche Forschung" neu bearbeitet und erweitert.

Archivdokumente:
Aktuell werden innerhalb des Transskriptionsprojektes berarbeitet:
Ansprachen in der Universitätsschule.
Als Beipiel für eine Digitalisierung des Archivs befinden sich
Kopien der Originaltexte und die Übertragungen der Stenogramme auf der Seite:
"Reden und Vorträge in der Universitätsschule Jena 1925-1949"
Neu übertragen:
Abschied 10.3.1931.
Anmerkungen zum Text
"Nach Ostern" <1933>
"26.4.1933 Einführung der Schulneulinge;"

Weitere Hinweise zum Archivprojekt:
Erste Proben von Übertragungen.
Aus "Auseinandersetzungen nach 1945": Petersen verteidigt sich gegen NS-Vorwürfe.

Über aktuelle Themen der Jenaplanbewegung unterrichten regelmäßig
die Gesellschaft für Jenaplan - Pädagogik in Deutschland e.V. (GJP) mit ihrem Blog,
die Nederlandse Jenaplanvereniging (NJPV) auf ihrer Seite unter Actueel.